Mitsegeln auf Segelyachten und Katamaranen
Tel.: +4923645088990 (oder +491722854126)
- info@nautic-tours.de

Mitsegeln BVI's "British Virgin Islands Dream"

Törnplan: Segeln ab St. Martin mit dem Katamaran

British Virgin Island Dream, 8 Tage/7 Nächte segeln ab St. Martin in die BVI's

ab/bis St. Martin auf dem Katamaran

Die BVI's sind das Segelzentrum der Karibik und die geschützten Gewässer ein Traum zum Segeln und Mitsegeln. Das Ziel mit Starthafen St. Martin ist leicht zu erreichen: Direktflügen zum Queen Juliana Airport gibt es von vielen internationalen Flughäfen. Der Starthafen liegt etwa 15 Taximinuten vom Flughafen entfernt. Von hier aus segeln Sie in die BVI's.

1.Tag:

Die Crew heißt Sie um 18.00 Uhr in der Marina Fort Louis, im Herzen von Marigot, etwa 15 Minuten vom internationalen Flughafen "Juliana" und 20 Minuten vom Regionalflughafen "Hope" entfernt, willkommen.
Bitte denken Sie daran, US-Dollar mitzubringen, wenn Sie an Bord gehen, da hier das Wechseln von Geld problemlos möglich ist. Wechselstuben befinden sich in der Nähe des Yachthafens.
Begrüßungscocktail, Briefing über den Verlauf des Segeltörns, nachdem Sie Ihre Kabine bezogen haben. Abendessen an Bord und eine etwa 12 stündige Nachtfahrt in Richtung der Britischen Jungferninseln.

2.Tag:

Am frühen Morgen werden Sie die British Virgin Islands schon sehen. Stopp zum Frühstück auf Virgin Gorda, dann kurzer Segelschlag zu einem mythischen Ort von BVI: The Baths,südlich von Virgin Gorda.
The Baths sind ein Muss: Ein gigantisches Geröll aus großen, polierten Felsen, die in den weißen Sand gepflanzt sind, Höhlen und natürliche Pools bilden eine unwirkliche und herrliche Landschaft.
In der Devils Bay können Sie die kleinen Souvenirläden besuchen.

Mittagessen in dieser idyllischen Umgebung, dann fahren Sie nach Norman Island (etwa 2 Std. segeln). Am Ende des Tages werden Sie in der geschützten Bucht von The Bight vor Anker gehen.

Mitsegeln: Törnplan BVI's

Mitsegeln in den Virgin Islands (BVI's) - Karibik mit dem Katamaran

3.Tag:

Nach dem Frühstück segeln Sie zum fabelhaften Schnorchelplatz The Caves auf Norman Island, mit seiner beeindruckenden Unterwasserwelt .
Später geht es weiter zum wunderschönen Sandbankstrand von White Bay auf der Insel Jost Van Dyke, wo wir am Ankerplatz zu Mittag essen werden und Zeit zum Schwimmen und Schnorcheln ist.

Am späten Nachmittag wechseln Sie zum nahegelegenen Ankerplatz Great Harbour, wo Sie die Nacht verbringen. Für diejenigen, die es wünschen, geht es in die Foxy's Bar!

4.Tag:

Abfahrt um 8 Uhr morgens für 20 Minuten Fahrt in Richtung Sandy Cay, einer Insel mit Kokospalmen bepflanzt und umgeben von weißem Sand oder, je nach Richtung der Winde, in Richtung Sandy Spit: ein idealer Inseltraum, wo Sie den Morgen genießen werden. Nach dem Mittagessen segeln Sie zur Cane Garden Bay. Abendessen und Nacht am Ankerplatz.

Lagoon 620

Katamaran Lagoon 620

5.Tag:

Frühstück in der Cane Garden Bay.
Am Morgen ist es Zeit, nach Anegada Island zu segeln.
Im Gegensatz zu den anderen Jungferninseln ist Anegada ein Korallenatoll von 19 km Länge und knapp 5 km Breite, höchstens 8 Meter hoch.
Die Ankunft in der Pomato Bucht bietet eine himmlische Vision: ein langer weißer Sandstrand vor kristallklarem Wasser lädt zum Baden ein.
Am Ende des Tages erreichen Sie den Ankerplatz Setting Point auf Anegada. Wenn Sie schon immer davon geträumt haben, einen Hummer an einem karibischen Strand zu genießen, dann ist dies der perfekte Ort!!
Bei schlechtem Wetter wird der Zwischenstopp in Anegada durch Cooper Island und seinen schönen Schnorchelplatz am Cistern Point ersetzt.

6.Tag:

Nach dem Frühstück, frühe Abreise nach Virgin Gorda Sound und Liverick Bay. Mittagessen im Prickly Pear. Schnorcheln und letztes Schwimmen auf den Jungferninseln vor der Rückfahrt nach St. Martin, die immer etwas länger dauert, als die erste Etappe

Ipanema 58

Katamaran Ipanema 58

7.Tag:

Ankunft auf St. Martin in Grand Case. Nach dem Frühstück Besuch des Tintamarre Island Nature Reserve zum Schnorcheln... Mit etwas Glück sind Schildkröten in der Bucht.
Mittagessen an Bord, erholsamer Tag, Schwimmen und Strand, bevor Sie am späten Nachmittag in das kreolische Dorf Grand Case zurückkehren.

Dank seiner vielen lokalen und Spitzenrestaurants ist Grand Case als die gastronomische Hauptstadt der französischen Antillen bekannt. Abendessen und Nacht im Ankerplatz

8.Tag:

Frühstück und Check-out in der Marina Fort Louis im Herzen von Marigot um 9 Uhr.

Dieser Törnplan stellt die geplante Route dar. Die tatsächliche Route kann wegen nautischer, technischer oder anderer Vorgaben abweichen. Es besteht kein Anspruch auf eine gewisse Route. Änderungen vorbehalten.

Veranstalter: Dream Yacht Charter

Alle Mitsegel-Angebote