Yachtcharter Italien - hier Neapel mit Yachthafen und Vesuv
Tel.: +4923645088990 (oder +491722854126)
info@nautic-tours.de

Segeltörn um Elba - Törnvorschlag

Routenvorschlag für einen gemütlichen Segeltörn vom Italienischen Festland zur Insel Elba, mit Badestopps, Ankerbuchten und hübschen Hafenstädten.

Törnvorschlag für eine Woche ab Marina di Scarlino/Toskana

Tag 1

Marina di Scarlino - Cerboli - Portoferraio

Lichten Sie früh am Morgen den Anker und segeln Sie nach Portoferraio, der größten Stadt der Insel Elba. Die kleine „Hauptstadt“, ist dank Napoleons Exil und seiner „Darsena Medicea“ berühmt.
Machen Sie einen Badestopp vor der Isola Cèrboli, einer Insel auf dem Weg nach Elba, oder auf der Isola Palmaiola.

Segeltörn Toskana - vorbei an Isola Palmaiola nach Elba

Tag 2

Portoferraio - La Biodola - Marciana Marina

Nach dem Frühstück können Sie in La Biodola, an einem der berühmtesten und meistbesuchten Strände der Insel, schwimmen gehen.
Übernachten Sie in der Marciana Marina, einem Seebad und ehemaligen Fischerdorf. Hier finden Sie noch typische Merkmale toskanischer Küstenstädte aus dem 19. Jhd. bei der Bebauung vor.

Segeltörn um Elba - Törnvorschlag

Tag 3

Marciana Marina - Fetovaia - Marina di Campo

Segeln Sie in Richtung Marina di Campo. Hier gibt es einen fantastischen Strand. Wenn Sirocco bläst, sollten Sie einen sicheren Ankerplatz haben, da der Steg nicht ausreicht und das Festmachen schwierig sein kann. Schließlich ist ein Mittag- oder Abendessen in einem der typischen Restaurants. Ein Muss – es wird Ihnen schmecken!

Bummel durch Marina di Campo auf Elba

Tag 4

Marina di Campo - Golfo della Lacona - Golfo Stella

Heute segeln Sie zum Golfo Stella, der gut geschützt vor dem Mistral ist und einen perfekten und sicheren Ankerplatz für die Nacht bietet. Nicht zu versäumen: die kleinen Buchten entlang der Golfplätze Stella und Lacona.

Tag 5

Golfo Stella - Porto Azzurro

Nur 18 sm von der Marina di Scarlino entfernt, liegt Porto Azzurro. Es ist ein belebter Ort, gut geeignet, um dort die letzte Nacht zu verbringen. Der Hafen ist im Sommer gut gefüllt. In diesem Fall ankern sie sicher vor Porto Azzurro oder im Golfo di Mola.

Törnziel bei einem Segeltörn um Elba: Porto Azzurro

Tag 6

Porto Azzurro - Marina di Scarlino

Nach einer entspannten Woche mit Segeln, Wind und Meer ist es Zeit, zurück in die Marina di Scarlino zu fahren. In der Bucht Cala Violina können Sie ein letztes Mal schwimmen gehen. Es ist eine der schönsten Buchten der Region, wo das Hören des Sandgeräuschs unter Ihren Füßen der richtige Abschied von diesem Segeltag ist. Halten Sie Ihre Kamera bereit, Sie werden nicht widerstehen können, Ihre letzten Urlaubseindrücke zu verewigen.

Cala Violina - Stopp bei einem Segeltörn von Elba nach Marina di Scarlino

Yachtcharter - Infos zum Segeln in der Toskana

z.B. Segelyacht Sun Odyssey 319

z.B. Segelyacht Sun Odyssey 349