Yachtcharter in Griechenland - Segelyacht vor einer traditionellen Kirche
Tel.: +4923645088990 (oder +491722854126)
info@nautic-tours.de

Segeltörn in den Sporaden (Törnvorschlag)

1 Woche ab Skiathos

Törnvorschlag für einen 1-wöchigen Segeltörn in den Sporaden

1. Tag: Übernahme der Yacht im Hafen von Skiathos.

2. Tag: Heute segeln Sie nach Alonissos (25 sm). An der Pier von Steni Vala können kleinere Yachten festmachen, ansonsten wird geankert. In der Bucht gibt es gemütliche Taverne sowie einen kleinen Supermarkt. Die Insel Alonissos ist abgesehen vom Hauptort nur vereinzelt besiedelt.

Griechenland - Kloster auf dem Berg Athos

3. Tag: Weiter geht es zur Insel Pelagos (15 sm). Diese Insel wird von dem Kloster Athos am Festland verwaltet, ist aber die meiste Zeit des Jahres unbewohnt. Steuern Sie hier die Bucht von Planitis im Norden der Insel an. Bei der Einfahrt ist Vorsicht geboten, doch wenn Sie die Bucht erreicht haben, liegen Sie in dieser fast vollständig geschlossenen Bucht herrlich einsam vor Anker.

4. Tag: Heute führt der Törn von Pelagos weiter nach Linaria auf Skyros (37 sm). Die Insel liegt im Einfluss des Meltemi, daher kann es hier im Sommer recht windig werden, doch der Hafen bietet recht guten Schutz. Im Ort gibt es Versorgungsmöglichkeiten und Tavernen.

traumhafte Badebucht

5. Tag: Der heutige Törnschlag führt Sie nach Panormos auf Skopelos (41 sm). In dieser netten Bucht liegen Sie vor Anker mit Landfeste. Ein Strand lädt zum Schwimmen ein.

6. Tag: Weiter geht es zum Hafen von Orei an der Nordspitze von Euböa (30 sm). Achten Sie bei der Ansteuerung im Kanal von Euböa auf die Strömung.

Ankern vor Skiathos

7. Tag: Heute geht es zurück nach Skiathos (22 sm).

8. Tag:Rückgabe der Yacht und Check-out.

Segeln in Griechenland - Segelyachten auf der Charterstation