Hausboot Canal du Midi - Bootsmiete mit Nautic-Tours
Tel.: +4923645088990 (oder +491722854126) - info@nautic-tours.de

Nicols Hausboot mieten ab Le Somail

Hausbooturlaub aud dem Canal du Midi - Mietstation "Le Somail"

Hausboot mieten für 2 bis 12 Personen, auch führerscheinfrei aus der Flotte Nicols in der Region Südfrankreich

Das Städtchen Le Somail ist der Ausgangsort für einen Booturlaub über den Canal du Midi. Le Somail ist geprägt durch den Kanal, hier war schon von Alters her ein Versorgungsstützpunkt für die Besatzungen der Lastkähne. Übrig geblieben ist cl eine Brücke und viel Leben drum herum, der Weinhändler, mehrere Raustaurants, ein "Laden" an Bord eines Schiffs, ein Sammlung Bücher berühmter Autoren ...
Von hier aus wählen Sie entweder die Route Richtung Carcassonne, nach Narbonne auf dem Canal de la Robine oder in Richtung Sete bis zum Anfang des Canal du Midi am Etang de Thau.

Auch Einwegfahrten nach Port Lauragais und Aigues Mortes sind möglich.

Hier bei Sète begann die Reise vom Mittelmeer zum Atlantik. Die Frachtschiffe sparten sich den langen und gefährlichen Weg um Spanien und Portugal durch die Straße von Gibraltar. Heute wird der Canal du Midi nicht mehr von der Berufsschifffahrt genutzt. Geblieben ist ein wunderschönes Revier für Bootsurlauber. Der Charakter mit den alten Brücken, ovalen Schleusen, Wasserbauwerken und hübschen Anlegestellen ist einzigartig.

Hausbootferien auch führerscheinfrei: unter der Brücke von Le Somail mit dem Nicols Hausboot

Routenvorschläge für einen Bootsurlaub ab Le Somail:

1 Woche mit dem Nicols-Boot bis Trèbes

Route: Le Somail - Ventenac en Minervois - Paraza - Roubia - Argens Minervois - Homps - La Redorte - Puichéric - Marseillette - Trèbes - Le Somail 100 km - 40 Schleusen - 26 Stunden Fahrzeit

1 Woche auf dem Canal du Midi bis Carcassonne

Route: Le Somail - Ventenac en Minervois - Paraza - Roubia - Argens Minervois - Homps - La Redorte - Puichéric - Marseillette - Trèbes - Carcassonne - Le Somail 124 km - 52 Schleusen - 33 Stunden Fahrzeit

1 Woche mit dem Hausboot zum Etang de Thau

Route: Le Somail - Argeliers - Capestang - Poilhès - Malpas - Colombiers - Fonsérannes - Bézier - Portiranges - Port Cassafieres - Vias - Agde - Le Somail 130 km - 22 Schleusen - 23 1/2 Stunden Fahrzeit

Karte Canal du Midi mit Nicols Hausboot Stationen

Kartenausschnitt - Nicols Hausboot-Stationen am Canal du Midi
(hier die ganze Karte)

1 Woche Einwegfahrt von Le Somail nach Port Lauragais

Route: Le Somail - Ventenac en Minervois - Paraza - Roubia - Argens Minervois - Homps - La Redorte - Puichéric - Marseillette - Trèbes - Carcassonne - Villesquelande - Bram - Villepinte - Castelnaudary - Le Segala - Seuil de Naurouze - Port Lauragais 118 km - 54 Schleusen - 31 3/4 Stunden Fahrzeit

Carcassonne in Südfrankreich am Canal du Midi

1 Woche Einwegfahrt von Canal du Midi in die Camargue

Route: Le Somail - Argeliers - Capestang - Poilhès - Malpas - Colombiers - Fonsérannes - Bézier - Portiranges - Port Cassafieres - Vias - Agde - Marseillan - Mèze - Frontignan - Villeneuve les Maguelone - Palavas les Flots - Carnon - La Grande Motte - Aigues Mortes 139 km - 15 Schleusen - 27 Stunden Fahrzeit

Typische Canal du Midi - gemauerte Brücke in Le Somail

Wochenende 2 Tage mit dem Nicols-Boot nach Fonsérannes

Route: Le Somail - Argeliers - Capestang - Poilhès - Malpas - Colombiers - Fonsérannes - Le Somail 82 km - 0 Schleusen - 11 Stunden Fahrzeit

Wochenende 2 Tage auf dem Canal du Midi

Route: Le Somail - Ventenac en Minervois - Paraza - Roubia - Argens Minervois - Homps - Le Somail 42 km - 12 Schleusen - 10 Stunden Fahrzeit

Mini-Woche nach Narbonne und Fonsérannes

Route: Le Somail - Salleles d'Aude - Narbonne - Argeliers - Capestang - Fonsérannes - Le Somail 111 km - 20 Schleusen - 20 Stunden Fahrzeit

Mini-Woche auf dem Canal de la Robine

Route: Le Somail - Salleles d'Aude - Narbonne - Ile Ste. Lucie - Port la Nouvelle - Le Somail 74 km - 24 Schleusen - 15 Stunden Fahrzeit

Mini-Woche mit dem Hausboot auf dem Canal du Midi

Route: Le Somail - Ventenac en Minervois - Paraza - Roubia - Argens Minervois - Homps - La Redorte - Puichéric - Marseillette - Le Somail 80 km - 34 Schleusen - 22 Stunden Fahrzeit

FAQ:

Gibt es auch Strecken mit wenig Schleusen?

Von Le Somail aus in Richtung Camargue haben Sie nur wenige Schleusen zu durchfahren, der erste Teil, bis Fonsérannes, ist komplett schleusenfrei.

Kann man im Canal du Midi baden?

Der Canal du Midi ist zum Baden nicht geeignet, aber Sie können entweder einen anhängbaren Pool zu Ihrem Hausboot dazumieten oder bei einer Fahrt in Richtung Camargue im Mittelmeer baden.

Benötigt man einen Bootsführerschein?

Die Nicols-Hausboote sind, obwohl sie mehr als 15 PS haben, ohne Bootsführerschein zu fahren. Dazu bekommen Sie am Anreisetag eine Einweisung mit Probefahrt.

Sehenswürdigkeiten / Highlights:

  • Argeliers: Schloss aus dem 12. Jh (Weltkulturerbe), Markt Dienstags u. Freitags
  • Capestang: Stiftskirche und Schloss aus dem 15.Jh, Weinkeller, Markt mittwochs und Sonntags
  • Colombiers: Tunnel von Malpas und Oppidum von Ensérune (vorrömische Zeit)
  • Fonsérannes: Schleusentreppe, Kirche, Kathedrale, Museen, Arena (ferias)
  • Portiragnes: Mittelmeer 3 km entfernt
  • Agde: eine der ältensten Städte Frankreichs, runde Schleuse, Schloss in Ventenac, Kanalbrücke in Paraza
  • Homps: romanische Kapelle aus dem 12. Jh Malteserturm
  • Minerve: Grotten, archäologisches Museum
  • Puichéric: mittelalterliches Dorf
  • Trébes: Nähe zu Carcassonne, Katharerschlösser
  • Sallèles: ehemaliges römisches Töpferzentrum (Museum)
  • Narbonne: romanische Stadt, mittelalterliche Denkmäler
Mit einer Hausboottour ab Le Somail im Midi, also in Südfrankreich, befahren Sie den südlichen Teil des Canal du Midi und die beginnende Camargue. Hier ist der mediterrane Einfluss deutlich spürbar.

Nicols Hausboot auf dem Canal du Midi bei Le Somail

 

Zusatzinfos für Hausboot-Kapitäne

Ein Hausboot aus der Flotte "Nicols" dürfen Sie auch führerscheinfrei fahren, trotz einer deutlich höheren PS-Leistung als 15 PS. Voraussetzung ist allerdings eine angemessene Einweisung mit Probe- und Übungsfahrt. Ein Dokument an Bord des Charterbootes gilt als Nachweis.

Ihr Hausboot ist komplett ausgestattet für einen Urlaub auf dem Wasser: Neben den Schlafkabinen gehört eine vollständig ausgestattete Küche mit Mehrflammenherd, Kühlschrank, teilweise mit Gefrierfach und allen Gerätschaften dazu.

Der gesamte Streckenverlauf des Kanals, mit Kilometerangaben, Brückenhöhen und - breiten, Schleusen, Anlegestellen, Versorgungsstellen für Wasser und Strom, Einkaufsmöglichkeiten und kleinen Beschreibungen der Umgebung finden Sie im Gewässerführer aus der Edition du Breil. Meist ist eine komplette Ausgabe an Bord. Sie können aber auch auf der Charterstation oder vorab ein Exemplar erwerben.

Die Regionen Canal du Midi und Camargue in Südfrankreich sind für führerscheinfreie Boote sehr beliebt. Sie können die Boote für eine Woche, 10/11 Tage oder zwei Wochen buchen. Auch Kurzmieten sind möglich. Neben Schiffen vom Typ Nicols können wir in Frankreich auch die Marken Le Boat und Locaboat (Penichette) in anderen Häfen anbieten.

Führerscheinfrei auf dem Wasser unterwegs - diese Urlaubsform bietet sich sowohl für Paare als auch für Familien mit Kindern an. Dabei ist der Canal du Midi mit seinen zahlreichen historischen Bauwerken und Schleusen sicher der belebtere Teil der Region. Die Camargue dagegen ist streckenweise komplett schleusenfrei und eher ein ruhigeres Revier. Da der Kanal sich nicht zum Baden eignet, ist die Nähe zum Mittelmeer für Strandliebhaber ein besonderer Vorteil. Mit dem Fahrrad oder zu Fuß lassen sich die Mittelmeerstrände mit dem herrlich klaren Wasser von einigen Anlegestellen aus problemlos erreichen.

Bei einer Fahrtdauer von einer Woche oder mehr sind Einwegfahrten vom Canal du Midi in die Camargue oder umgekehrt gegen Aufpreis möglich. Die Boote (auch führerscheinfrei) werden dann im Starthafen übernommen und am Ende der Mietdauer im Zielhafen wieder abgegeben. Einen Autotransfer können Sie ebenfalls buchen, dann wird Ihr Auto im Laufe der Woche zum Zielhafen gefahren.

Meinung:

Hallo Herr und Frau Mühlhausen,
am 30. 9. 2017 war unsere Bootsreise auf dem Canal du Midi beendet.
Ich möchte Ihnen mitteilen, dass es eine wunderschöne Reise war, alle technischen Dinge mit dem Boot, Schleusen u.s.w. sind für unsere Truppe perfekt gewesen.
Vom Superwetter ganz zu schweigen.
Die Basisstation von Nicols in La Somail ist pefekt in Organisation und zentraler Lage.
Wir sind uns einig, dass wir vielleicht in ein paar Jahren von dort aus in die andere Richtung fahren, diesesmal sind wir nach Agde gefahren.
Im Anhang liegen einige Bilder von unserer Fahrt.
Viele Grüße

Hausboot Nicols 1170 ab Le Somail

Mehr Infos zum Bootsurlaub

Flotte "Nicols"

Hausboot Nicols Quattro Estivale

Übersicht Canal du Midi

Bootscharter in Frankreich

Die "Canal du Midi" Geschichte

Frankreich - alle Reviere