Bootsurlaub - Hausboot mieten in Holland
Tel.: +4923645088990 (oder +491722854126)
E-Mail: info@nautic-tours.de

Bootsurlaub in Holland

Hausboot mieten in den Niederlanden

Hausboot mieten in 'Holland' / Friesland, Amsterdam, Utrecht und Maas

Ihr Bootsurlaub auf den Seen und Kanälen

Die Niederlande und hier die Provinzen "Friesland" und "Holland" sind wohl die beliebtesten Reviere für einen Bootsurlaub mit dem Hausboot.
Doch auch in der Region an der Maas können Sie ein Hausboot mieten.

In Friesland, mit Charterstationen in Sneek, Drachten und Hindeloopen, erwartet den Freizeit-Kapitän ein weitverzweigtes Netz von Seen und Kanälen (Grachten).
Immer wieder finden sich in freier Natur Anlegestellen, die Sie kostenlos für ein paar Übernachtungen mit dem Hausboot benutzen dürfen, aber es gibt auch gut ausgebaute Marinas mit allen Versorgungsmöglichkeiten.
Kleine Dörfer und Städte laden zum Bummeln ein. ... und "gezellig" ist es überall!

Die Region Utrecht, Amsterdam und die Provinzen „Nord-Holland“ und "Süd-Holland" bieten Kontraste:
Die Loosdrechter Plassen und die Vinkeveense Plassen sind herrliche Naturschutzgebiete, die quirligen Städte Amsterdam und Utrecht, die ebenfalls einen Besuch wert sind, stehen in belebtem Kontrast dazu. Egal, wo Sie starten, Sie werden immer wieder etwas Neues entdecken! Hier chartern Sie ab Loosdrecht, Vinkeveen oder Alphen-aan-de-Rijn.

Die Region an Maas und Waal mit der Charterbasis Kerkdriel lädt zu Fahrten durch Gelderland und Nord-Brabant ein. Von hier aus erreichen Sie mit dem Hausboot in kurzer Zeit den größten Nationalpark der Niederlande, De Biesbosch.
Doch auch einen Besuch des berühmten Käsemarktes in Gouda sollten Sie einplanen.

In den Niederlanden ist man ganz auf den Wassertourismus eingestellt! Z.B. die Hebebrücken: da muss eine ganze Schlange Autos schon einmal warten, bis das kleine Boot die Brücke durchfahren hat.

Bootsurlaub Holland - Mietstationen für Hausboote und Motorboote

Infrastruktur:

Das Wassersportrevier der Niederlande verfügt über zahlreiche Charterbasen, an denen Sie ein Hausboot mieten können, außerdem gibt es viele Anlegestellen und komfortable Marinas, die Städte verfügen über gute Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Cafés.

Die Niederlande haben Ihre Häfen wieder geöffnet. Das Fahren mit dem Hausboot ist wieder möglich!

Wo kann ich in den Niederlanden 'Holland' ein Boot mieten / chartern?

In Holland kann ein Boot in Friesland, in Südholland bei Amsterdam oder auf der Maas für einen Bootsurlaub gemietet werden. Ausgangshäfen in Friesland sind Hindeloopen, Sneek, Drachten und Stavoren. In Südholland und bei Amsterdam mieten Sie ein Boot ab Loosdrecht, Alphen aan de Rijn oder Vinkeveen, auf der Maas kann ein Boot ab Kerkdriel oder Kinrooi gemietet werden - das Hausboot oder Motorboot buchen Sie über Nautic-Tours.

Routenvorschläge für Ihren Bootsurlaub in Holland: Bootstouren - Routenplanung

Benötige ich einen  Bootsführerschein für einen Bootsurlaub in den Niederlanden ("Holland")?

Unsere Hausboote und Motoryachten sind führerscheinfrei zu mieten und fahren*.
Am Anreisetag bekommen Sie eine Einweisung in die Technik und Bedienung des Bootes und können eine Probefahrt unter Anleitung machen.

Einige Flottenbetreiber verlangen für Ihre Charterboote Erfahrung im Umgang mit Booten, z.B. ab Sneek oder Drachten.
Ohne vorherige Bootserfahrung wird Ihnen nahegelegt, an einer ausführlichen, kostenpflichtigen Schulung teilzunehmen. Hier kommt ein Ausbilder zu Ihnen an Bord des gecharterten Bootes.
Damit wird Ihr Bootsurlaub von Anfang an zu einem erholsamen Erlebnis und Sie fühlen sich gleich wohl an Bord.

*für Boote mit mehr als 15 Meter Länge und/oder Boote, die schneller als 20 km/h fahren können, wird ein Bootsführerschein verlangt.