Nautic-Tours Charterbüro
Tel.: +4923645088990 (oder +491722854126) - info@nautic-tours.de

Hausboot mieten Venedig | Lagune und Po-Delta

Bootsurlaub auf der Lagune von Venedig und dem Po-Delta

Mieten Sie ein Hausboot, um die Lagune von Venedig, die vorgelagerten Inseln und die Flüsse zu erkunden. Fahren Sie entlang des berühmten Strandes von Jesolo oder besuchen Sie die Strandbäder in Friaul und die Lagune von Marano. Vielleicht befahren Sie auch das süd-westlich von Venedig gelegene Po-Delta.

Hausboote mieten können Sie in der Region Venedig ab Casale-sul-Sile, Chioggia und Precenicco, wobei zwischen Casale-sule-Sile und Precenicco auch Einwegfahrten möglich sind.

Die Region Venetien mit dem Hausboot zu befahren, ist interessant, denn sie hat viele verschiedene Facetten.

Zuerst einmal ist natürlich Venedig selbst zu nennen. Etwas außerhalb der Stadt, z.B. in Vignole, gibt es Liegeplätze für Ihr Hausboot. Von dort aus können Sie mit dem Vaporetto nach Venedig hereinfahren, um so berühmte Sehenswürdigkeiten wie Rialtobrücke, Markusplatz, Dogenpalast ... zu besichtigen.
Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre dieser Stadt verzaubern.

Ein Abend in Venedig - Blick auf die Rialto Brücke

Nord-östlich von Venedig liegen mehrere Inseln, die Sie mit dem Hausboot problemlos erreichen können. Die größte von Ihnen, Burano, besteht aus mehreren, durch Brücken miteinander verbundenen Einzelinseln.
Die Insel Murano ist die Glasbläser-Insel, Sant' Erasmo, Vignole und viele weitere kleine Inseln warten darauf, erkundet zu werden.

Am nördlichen Ende der Lagune von Venedig fahren Sie mit dem Hausboot über den von Bäumen gesäumten Fluss Sile bis nach Treviso. Hier erleben Sie eine kulturelle Vielfalt, eine hübsche Piazza und können Werke von Tizian bestaunen.

Westlich von Venedig erreichen Sie über den von palladischen Villen umgebenen Fluss Brenta die Stadt Padua mit der Scrovegni-Kapelle, der Basislika des Heiligen Antonius und zahlreichen weiteren Kulturgütern.

Ziel für eine Tour mit dem Hausboot - Burano in der Lagune von Venedig

Wenn Sie Venedig in Richtung Süden verlassen und mit dem Hausboot nach Chioggia fahren, gelangen Sie noch etwas weiter südlich ins Po-Delta und können unter anderem nach Mantua, der aus Shakespeares Romeo und Julia bekannten Stadt, fahren.
Ganz anders als um Venedig gibt es im Po-Delta eine Unzahl an Flüssen und Seen, die alle unter Naturschutz stehen und oft nur einige hundert Meter vom Meer entfernt sind.

Starten Sie Ihre Hausboot-Miete in Precenicco, befahren Sie die Region Friaul. Zwischen Jesolo und Grado befahren Sie den Litoranea Veneta Kanal, der parallel zur berühmten Küstenregion von Lido di Jesolo am Golf von Trieste verläuft.
Hier treffen Sie auf einige Flüsse, können die Stadt Caorle, die auch "Klein-Venedig" genannt wird, besuchen und durchfahren die Lagune von Marano. Mondäne Seebäder säumen Ihren Weg.

Hausboot mieten in Italien

Hausboot mieten Venedig und Po-Delta - Übersichtskarte

Hausboot mieten Itailen (Venedig und Po-Delta) - Mietpreise nach Flotten:

(Preislisten für Hausboote in Italien - Lagune von Venedig, Po-Delta, Chioggia, Jeselo - in Tabellenform)

Wo kann ich mit dem Hausboot in Italien fahren?

Für einen Hausbooturlaub gibt es in Italien, speziell in Venezien viele Möglichkeiten: die Lagune von Venedig mit den vielen Inseln, das Po-Delta und die Region im Binnenland hinter dem Lido di Jesolo.

Kann ich mit dem Hausboot in die Stadt Venedig hineinfahren?

Der Canale Grande ist für Hausboote nicht zugelassen, aber es gibt Häfen in und um Venedig herum, sodass Sie ganz nah mit dem Hausboot an Venedig heranfahren können.

Brauche ich einen Bootsführerschein für eine Bootstour in der Lagune von Venedig?

Nein, für Mietboote wird kein Bootsführerschein verlangt. Sie bekommen aber eine Einweisung mit Probefahrt auf 'Ihrem' gemieteten Hausboot.

Wissenswert:

Schleusen und Hebebrücken in der Region sind automatisch und werden von Schleusenwärtern bedient.

Mietboote dürfen auch führerscheinfrei gefahren werden!