Hausboot mieten im Elsass - Charterboote bei Saverne auf dem Rhein-Marne-Kanal
Tel.: +4923645088990 (oder +491722854126)
E-Mail: info@nautic-tours.de

Hausboot Elsass

Bootsurlaub in Frankreich - Nordost-Frankreich

Mit dem Hausboot durchs Elsass - französisch Alsace - ist eine Fahrt durch ländliche, ganz ruhige Regionen und herrliche Städte, wie Straßburg (Strasbourg) und Saverne.
Diese Region, die im Laufe der Geschichte immer wieder die Zugehörigkeit zu Frankreich und Deutschland gewechselt hat, bietet eine Mischung aus beiden Kulturen.

Wo kann ich im Elsass Hausboot fahren?

Mit dem Hausboot können im Elsass der Rhein-Marne-Kanal, der Rhein-Rhone-Kanal, der Saar-Kohle-Kanal und der Vogesenkanal befahren werden. Außerdem Saar und Mosel.

Fahren Sie mit dem Hausboot auf den Kanälen im Elsass, vorbei an lebendigen Städten, Dorfcafés, Seen, und beeindruckenden Schlössern.
Eine Bootstour in dieser Region ist etwas ganz Besonderes.

Der Rhein-Marne-Kanal - Canal de la Marne au Rhin - bietet für die Hausboote auch ein paar besondere, nautische Highlights: zwei Tunnel, Souterrain d'Arzviller 2306 m und Souterrain de Niederviller 475 m und das Schiffshebewerk in Arzviller (Plan incliné de St-Louis). Dieser Schrägaufzug für Boote überbrückt einen Höhenunterschied von 44,50 Metern . Ersetzt wurden damit 17 Schleusen auf einer Strecke von 4 Kilometern. Heute führt an den ehemaligen Schleusen und Schleusenwärterhäuschen ein malerischer Spazierweg entlang. Für diese Schleusentreppe benötigten die Lastkähne früher einen ganzen Tag. Das Schiffshebewerk passieren Sie mit dem Hausboot dagegen in etwa 20 Minuten.

Hausboot fahren im Elsass

Mit dem Hausboot nach Straßburg, Saverne, Arzviller ...

Wo sind die Hausboot-Stationen (Charterbasen) im Elsass?

Ein Hausboot im Elsass können Sie ab Saverne, Hesse, Lutzelbourg, Languimberg, Harskirchen, Boofzheim oder ab Waltenheim-sur-Zorn (Nähe Straßburg) übernehmen.

Welche Einwegfahrten sind mit dem Hausboot im Elsass möglich?

Einwegfahrten sind zwischen Hesse und Boofzheim, zwischen Saverne und Harskirchen und zwischen Languimberg und Waltenheim-sur-Zorn möglich.

Wählen Sie aus dem großes Angebot Ihr Wunschboot für Ihren Urlaub auf dem Wasser.

Ist eine Hausbootfahrt im Elsass ohne Führerschein möglich?

Im Elsass wird für Hausboote kein Führerschein verlangt. Zwischen Boofzheim und Nancy führerscheinfrei Boot fahren. Wenn Sie im Besitz eines Bootsführerscheins sind, können Sie von hier aus mit dem Hausboot auch eine Rundtour durch das Elsass, Deutschland und Luxemburg machen. Dafür benötigen Sie etwa 3 Wochen.

Wie lang ist eine Mietdauer für einen Bootsurlaub?

Planen Sie eine oder zwei Wochen für Ihre Hausbootfahrt. Auch Kurzmieten, Wochenenden oder Miniwochen sowie 10 oder 11 Tagesmieten sind möglich. Gerne erstellen wir Ihnen ein persönliches Angebot (kostenlos). Fragen Sie an.

Reiseberichte - Erfahrungsberichte:

Reisebericht: Elektroboot Nicols Sixto Green Reisebericht: Einwegfahrt von Boofzheim nach Hesse Einwegfahrt von Saverne nach Harskirchen

Stopp in Lutzelbourg - mit dem Hausboot im Elsass

Kulinarisches:

Sauerkraut ist ein kulinarisches "Muss" im Elsass, dazu einen Riesling, ein Weißwein aus der Region. Sauerkrautgericht gibt es mit verschiedenen Würsten, Räucherspeck und Kartoffeln.

Hausboot mieten in der Region Elsass - Übersichtskarte mit dem Charterstationen

Das Wasserstraßennetz in Elsass-Lothringen (Nordost-Frankreich) verbindet Frankreich mit den Nachbarländer Belgien, Luxemburg und Deutschland.
Der Rhein-Marne-Kanal, eine Ost-West-Verbindung und das Hautprevier für die Mietboote, ist ein moderner Kanal mit größtenteils automatisierten Schleusen. Außerdem durchfashren Sie hier das Schiffshebewerk bei Arzwiller, ein sehr interessante Wasserbauwerk und einige spektukuläre Tunnel.

An unseren Charterstationen in Hesse, Saverne, Boofzheim, Lutzelbourg, Waltenheim-sur-Zorn, Languimberg und Harskirchen stehen Hausboote für 2 bis 12 Personen für eine Bootsmiete bereit.

Der Canal des Houillères de la Sarre (Saar-Kohlen-Kanal) verläuft von Sarrebourg bis zur deutschen Grenze neben der Saar her. Ursprünglich für den Transport von Kohle genutzet, erinnert, bietet dieser Kanal heute einen malerischen Bootsfahrt durch eine Landschaft mit vielen Seen und Wäldern.

Die 400 km des ehemaligen Canal de l‘Est sind in zwei Abschnitte unterteilt. Der nördliche Abschnitt verläuft dicht an der Mosel entlang bis Charleville-Mézières und heißt heute Canal de la Meuse (Maas-Kanal). Der südliche Abschnitt fließt durch die Ausläufer der Vogesen – eine wunderschöne Landschaft – und heißt heute Canal des Vosges (Vogesen-Kanal).

Auf der anderen Seite der Grenze, in Deutschland, sind die umfangreichen Ausbauarbeiten zur Anpassung der Saar an europäische Normen beendet: Nun können Sie über die Saar bis zur Mosel fahren.